Öffnungszeiten der OGS
Montag bis Donnerstag von 7.00 Uhr – 17.00 Uhr, freitags von 7.00 Uhr – 16.30 Uhr (Abholzeit ab 15.00 Uhr).

Schließungszeiten
Weihnachtsferien und 3 Wochen in den Sommerferien, diese immer im Wechsel: 2019 hat die OGS in den letzten 3 Wochen der Sommerferien vom 05.08. - 27.08.2019 geöffnet.

Gruppen
Im Schuljahr 2018/2019 werden ca. 260 Kinder in 11 OGS-Klassen/-Gruppen in der OGS betreut.


Unser Tagesablauf in der OGS
Die Frühbetreuung findet in einem Gruppenraum der OGS statt (derzeit im Adlerhorst im Untergeschoss der Schule, eigener Treppenabgang zur Parkplatzseite). Hier treffen sich die Kinder und können bis zum Schulbeginn (7.00 - 8.45 Uhr) gemeinsam spielen.


Das Mittagessen wird als warme, ausgewogene Mahlzeit in Buffet-Form für die OGS-Kinder in der Mensa angeboten und ist verbindlich. Nachmittags wird ein kleiner Snack gereicht. Der Essensplan kann hier eingesehen werden: http://www.studierendenwerk-bielefeld.de/esse ... r-froebelschule-bielefeld.html

 

Hausaufgaben/ Lernzeiten
Die Kinder der OGS der 4. Klassen erledigen von montags bis donnerstags zwischen 11.50 Uhr – 15.15 Uhr die Hausaufgaben. Die Hausaufgabenbetreuung wird von MitarbeiterInnen der OGS und der Fröbelschule durchgeführt. Wir geben jedem Kind die Möglichkeit, innerhalb der Hausaufgabenzeit seine Hausaufgaben zu erledigen. Hierfür bekommen die Kinder ein Fröbelheft, welches unter Anderem zum Austausch zwischen Schule, OGS und Zuhause dient.

In den ersten drei Schuljahren gibt es Lernzeiten im Rahmen des Schulvormittages. 


Arbeitsgemeinschaften (AG)

Eigene Interessen und Neigungen der Kinder können am Nachmittag geweckt werden und durch Arbeitsgemeinschaften (AG) im sportlichen, musischen und kreativen Bereich entwickelt werden. Jedes Kind der OGS hat die Möglichkeit an bis zu zwei (bei offenen Plätzen auch an mehr) AG teilzunehmen. Die AG decken u.a. die Bereiche Musik, Medien, Kunst und Sport ab. Dafür gibt es Anfang des Schul- bzw. Halbjahres einen Wahlbrief. Ausgenommen sind die Kinder des ersten Jahrgangs, denen werden im Rotationsverfahren verschiedene Einstiegsangebote gemacht. Die AG führen im Rahmen des Elternkaffees auf oder stellen etwas aus.
 

Die Freizeit

In ihrer Freizeit im Nachmittagsbereich können die Kinder den Außenbereich nutzen oder sich ihren Lebensraum OGS erschließen, in dem sie z.B. Freunde in anderen Gruppen besuchen und sich in der OGS sowie in der Randstunde frei bewegen. Die OGS ist mit Spielgeräten, Sandspielzeug und Bällen aller Art für den Außenbereich ausgestattet, die sich im Container auf dem Schulhof befinden und ausgeliehen werden dürfen. In den Gruppen laden Gesellschaftsspiele, Bücher, verschiedene Bastelmaterialien und auch Spiel- und Bastelangebote zum Mitmachen, Verweilen und intensiven Spielen ein.
 

Die Spätbetreuung

Um 15.30 Uhr schließen alle Gruppen und der Spätdienst beginnt in einem Gruppenraum der OGS (derzeit Seepferdchenraum im Erdgeschoss).

Die Kosten der Offenen Ganztagsschule 
Die Kosten für die OGS belaufen sich zwischen 0,- € und 170,- € monatlich zzgl. 60,- € Essensgeld für das Mittagessen und einen kleinen Snack, bestehend aus Obst und Gemüse. Sie sind, ähnlich wie in den Kindertagesstätten, sozial gestaffelt. Im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets (BuT) reduziert sich der monatliche Essensgeldbeitrag. Für die Ferienbetreuung fallen zusätzliche Essensgeldkosten an, die ebenfalls vom BuT bezuschusst werden.

 

Ferienanmeldung

Die Anmeldung für die Ferien erfolgt gesondert über das Internet. Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.ogs-ferienangebote-bielefeld.de.